Preisabfolgestrategien

Verfolgt ein Anbieter eine Preisabfolgestrategie, passt dieser den Preis seines Produktes oder seiner Dienstleistung im Zeitverlauf gezielt an. Ziel ist es, so viel Konsumentenrente wie möglich abzuschöpfen oder ein Produkt schnell in den Markt einzuführen.

Der Preis kann dabei entweder sinken, wie es bei der Skimmingstrategie der Fall ist, oder Steigen, wie bei der Penetrationsstrategie.

Die Preisabfolgestrategie ist ein Teil der Preispolitik eines Unternehmens. Sie muss im Einklang mit anderen Elementen des Marketings und der Unternehmensstrategie (Werbung, Finanzplanung usw. ) stehen.

Die Folgenden Grafiken zeigen, schematisch, wie der Preis bei beiden Strategien verläuft.

Preisabfolge_Penetration

Preisentwicklung bei Penetrationsstrategie

Preisentwicklung bei Skimming

Preisentwicklung bei Skimming

Weitere Informationen zu Skimming und Penetrationspreisstrategie finden Sie unter den Links.

 

3 Gedanken zu „Preisabfolgestrategien

  1. Pingback: Penetrationsstrategie/ Penetrationspreisstrategie - Pricing

  2. Pingback: Skimming - Preisstrategie - Pricing

  3. Pingback: Preisoptimierung - Pricing

Schreibe einen Kommentar